Maikäfer flieg! So flieg doch endlich!

Maikäfer

Wir waren vor einigen Tagen am Chiemsee, genauer gesagt auf der Fraueninsel. Dieses schöne Fleckchen Erde hat nicht nur eine wunderbare Aussicht und hervorragende geräucherte Fische zu bieten, sondern zur rechten Zeit des Jahres auch jede Menge Maikäfer.

Während unseres Besuchs war nun gerade Hochsaison für die Käfer: Sie krabbelten und flogen überall. Auch auf den Wegen waren sie in großer Zahl, wo sie sich direkt vor oder unter den Füßen einer noch größeren Anzahl von Touristen wiederfanden.

Nun weiß ich nicht, wie es anderen geht, aber ich habe da so ein gewisses, gnadenlos optimistisches Weltverbesserungsgen in meinen Chromosomen: Von Kindesbeinen an habe ich mich dazu berufen gefühlt, alle Schnecken, Käfer und Raupen, die ich auf Wegen fand, sicher ins nächste Gebüsch zu tragen. Damit ja keiner drauftritt!

Und ich muss gestehen, selbst im Erwachsenenalter habe ich es nicht geschafft, diese Angewohnheit abzulegen. Also hatte ich alle Hände voll zu tun, um meine geliebten Maikäfer vor den Schuhsohlen der Spaziergänger zu retten. Wenn sie dann endlich davonflogen, war ich einigermaßen erleichtert; es blieb zu hoffen, dass sie nicht gleich wieder auf einer Straße landeten. 😉

2 Gedanken zu „Maikäfer flieg! So flieg doch endlich!

  1. Oh, wie wunderbar! Ich habe noch nie einen Maikäfer gesehen. Wir haben hier die Mini-Ausgabe der Maikäfer, die Junikäfer zuhauf – aber ein Maikäfer ist mir noch nie begegnet. Vielleicht muss ich mal zum richtigen Zeitpunkt Urlaub in Bayern machen… Danke für die schönen Bilder!
    Liebe Grüße
    Leni

    Gefällt mir

    1. Ja, sie sind wunderbar, nicht wahr? Ich habe die Maikäfer auch schrecklich gerne. 🙂
      Heuer gibt es wirklich eine große Menge der Käfer. Im letzten Frühling gab es weniger und davor habe ich mehr als zehn Jahre lang keinen einzigen zu Gesicht bekommen – ich war wohl auch immer zur falschen Zeit am falschen Ort. 😉

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s